Fragen oder Information? Bitte kontaktieren Sie uns unter +31 (0)181 27 8195 oder schicken Sie eine E-Mail

Unsere Bayern-Rotterdam Verbindung.
Sie sparen 48 Stunden, Sie gewinnen viel mehr.

Entdecken Sie die Vorteile
Ihrer EGS-Verbindung

  • 48 Stunden schneller in und aus Europa
  • Täglich auf der Schiene, häufig mit dem Binnenschiff
  • Lokale Präsenz, internationaler Service
Ja, Ich mochte mehr wissen

Bayern - Rotterdam

Zeige mir die Vorteile

Vorteile des Containertransports über Rotterdam.

Bayern > Rotterdam
Bayern > Hamburg/Bremen

#08/10
Daily rail connections

Daily rail connections

Your direct connection with bayern

Schon mal an Rotterdam gedacht

Täglich verbunden; frequent und zuverlässig

Alle Inlandterminals im Netz von European Gateway Service sind (meistens) täglich oder sogar mehrmals täglich mit der Bahn und / oder Binnenschifffahrt mit Rotterdam und anderen Häfen verbunden.

Container können unmittelbar nach dem Löschen des Deep-Sea-Schiffs ins Inland und umgekehrt transportiert werden. Wenn Sie European Gateway Services beauftragen, entscheiden Sie sich zugleich für Zuverlässigkeit, Effizienz, Flexibilität und Nachhaltigkeit. Ihr Kohlenstofffußabdruck nimmt deutlich ab.

Sechs Züge pro Woche zwischen Rotterdam und Süddeutschland

Der Rotterdam-Bayern-Express ist eine vollwertige Alternative zum traditionellen Weg über die norddeutschen Häfen von und nach Bayern und eignet sich nicht nur für maritime, sondern auch für kontinentale Fracht. Der Zug fährt zu allen großen Containerterminals in Rotterdam, sowohl auf der Maasvlakte (1 & 2) und in den Stadtgebieten von Rotterdam. In Süddeutschland kommt der Zug in Nürnberg am Tricon Container-Terminal und in München Riem am Inlandterminal an.

Für beide Standorte bietet European Gateway Services vor- und nachherigen Transport an.  Container, die Rotterdam an Tag 1 verlassen, stehen an Tag 2 in den süddeutschen Terminals zur Abholung bereit und erreichen an Tag 3 die Ziele unserer Kunden in angrenzenden Ländern. In der entgegengesetzten Richtung gelten die gleichen Zeiten für die Verbindung zum Deepsea-Schiff.

Klicken Sie hier für den kompletten Zeitplan München – Rotterdam

Klicken Sie hier für den kompletten Zeitplan Nürnberg – Rotterdam

Direkte Verbindung zwischen Aschaffenburg und Rotterdam

Neben dem täglichen Service von Nürnberg und München ist Aschaffenburg 4 mal pro Woche direkt mit Rotterdam verbunden.

Klicken Sie hier für den kompletten Zeitplan Aschaffenburg  – Rotterdam

Weitere Verbindungen innerhalb Europa

Ab den Inlandterminals sind zahlreiche weitere Verbindungen, auch für Kontinentalladungen möglich. Alle Anschlüsse unterhält European Gateway Services zusammen mit namhaften Partnern, die sich auf dem Gebiet des effizienten Binnenschiff- und Bahntransports nachdrücklich unter Beweis gestellt haben.

Bayern - Rotterdam

Schauen Sie was EGS für Ihnen bedeuten kann

Mit unserem täglichen Zug und regelmäßiger Barge Verbindung mit Süddeutschland sparen Sie 48 Stunden und gewinnen viel mehr.
Für viele Deep-Sea-Redereien ist Rotterdam der erste und letzte europäische Hafen. Dies bietet extrem günstige Transitzeiten. Während das Deep-Sea-Schiff von Rotterdam zu den norddeutschen Häfen fährt, ist der Container bereits auf dem Rotterdam-Bayern-Express unterwegs in den Süden Deutschlands. Dies kann die Verfügbarkeit um 48 Stunden verkürzen. In umgekehrter Richtung kann die ausgehende Fracht von Süddeutschland später mit dem Zug nach Rotterdam kommen und so noch die Verbindung mit dem Deep-Sea-Schiff erreichen.

Sehe unsere Kontaktseite
Schauen Sie sich mehr Vorteile an Verbindungen:

#09/10
Synchromodal network

Synchromodal network

Your way to make transport more efficient

Schon mal an Rotterdam gedacht

Synchromodales Netzwerk: zuverlässig und nachhaltig

Erfahren Sie mehr über “the ease of doing business”

Synchromodal deshalb optimal

European Gateway Services steht für optimale Zuverlässigkeit und Lieferungssicherheit. Wir sorgen dafür, dass Ihre Container immer zur richtigen Zeit und konkurrierendem Preis vor der richtigen Tür stehen. European Gateway Services arbeitet dazu synchromodal. Dieses Verfahren bietet die Effizienz und Nachhaltigkeit, die die Logistik von heute und morgen erfordert. Synchromodaler Transport ist eine Weiterentwicklung des intermodalen Transports, wobei die Wahl der Modalitäten und Strecken jedes Mal auf der Grundlage der aktuellen Gegebenheiten mit der gewünschten Lieferzeit des Kunden als Ausgangspunkt bestimmt wird. EGS sucht  für Sie immer die optimale Transportkombination. Darüber hinaus werden alle variablen - zur Verfügung stehenden Modalitäten, Nutzungsraten und Strecken, Durchlaufzeiten und eventuelle Störungen - sorgfältig gegeneinander abgewogen. Falls erforderlich, wird unterwegs die Modalität noch geändert. Das Endergebnis des synchromodalen Transports ist eine zuverlässige Dienstleistung zu wettbewerbsfähigen Preisen, optimale Nutzung der Transportmittel und Infrastruktur, wobei die CO2-Emission drastisch verringert wird.

Bayern - Rotterdam

Schauen Sie was EGS für Ihnen bedeuten kann

Mit unserem täglichen Zug und regelmäßiger Barge Verbindung mit Süddeutschland sparen Sie 48 Stunden und gewinnen viel mehr.
Für viele Deep-Sea-Redereien ist Rotterdam der erste und letzte europäische Hafen. Dies bietet extrem günstige Transitzeiten. Während das Deep-Sea-Schiff von Rotterdam zu den norddeutschen Häfen fährt, ist der Container bereits auf dem Rotterdam-Bayern-Express unterwegs in den Süden Deutschlands. Dies kann die Verfügbarkeit um 48 Stunden verkürzen. In umgekehrter Richtung kann die ausgehende Fracht von Süddeutschland später mit dem Zug nach Rotterdam kommen und so noch die Verbindung mit dem Deep-Sea-Schiff erreichen.

Sehe unsere Kontaktseite
Schauen Sie sich mehr Vorteile an Verbindungen:

Kontakt

Wollen Sie auch von den Dienstleistungen von European Gateway Services profitieren? Bitte kontaktieren Sie Andreas Hilden

E-book: The future of freight transport in Europe is Synchromodal

The transport of tomorrow is all about reliability, sustainability, efficiency, flexibility and 'the ease of doing business'. To learn more on our vision on tomorrows transport: download this E-book (only in English available)

Download E-book
Subscribe to our newsletter

Please fill in the required fields.






Teilen Sie diese Seite